Temper-Box mit 500W

Meine kleine Temperbox mit 100W hatte ich in der Vergangenheit schon einmal vorgestellt. Für große Bauteile und Tragflächen sind 50x50x50cm natürlich nicht geeignet. Es musste also eine ganze Nummer größer werden. Nur wie soll das gehen? Problem ist, dass meine Werkstatt nur ca. 8qm² Fläche hat. Die Temper-Box musste also auf alle Fälle demontierbar werden. Meine Arbeitsplatte gibt die maximale Größe vor, 2m Innenmaß sollte langen. Schlussendlich habe ich eine Temper-Box im LEGO-Style gebaut, die man recht einfach auf- und abbauen kann.

Als Heizelement dient eine 500W Schaltschrank Heizung. Im Web kursieren einige Anleitungen: Fön, Glühlampe, Heizdraht. Ich habe mich für Industrietechnik entschieden und bei eBay günstig zugeschlagen. Dazu noch ein 120mm Lüfter, um die Luft innerhalb der Box in Zirkulation zu halten. Als Thermostat kommt ein UT200 von ELV zum Einsatz. Genug der Worte…. anbei mein erstes Video auf dieser Webseite.

Advertisements