Modellbau Börse in Maintal Wachenbuchen

Über die Jahre sammelt sich viel Zeug an, was ich nicht mehr wirklich gebrauchen kann. Auf der Herbstbörse in Lampertheim ist einiges übrig geblieben, also war der Gang nach Maintal-Wachenbuchen angesagt. Die Tische sind dort für Aussteller kostenfrei! Anbei ein Link zum ausrichtenden Verein: Flug und Modellbauclub Maintal e.V.

Sonntag früh, kurz vor 7:00 fahre ich los. Als Frühaufsteher kommt Freude auf. Ihr versteht was ich meine. Problem in Maintal ist der Parkplatz, es gibt wenige Plätze. Die Halle ist klein, eine Bürgerhalle und somit keine offizielle Sporthalle. Anbei ein Bild von meinem Stand. Einige Kollegen aus meinem Verein waren auch dabei.

Maintal

Mit Lampertheim ist diese Börse nicht zu vergleichen. Was ich so gehört habe gehen große Modelle nicht so gut weg. Ich konnte allerdings einen 3,80m DFS Reiher verkaufen, wenn auch nur für kleines Geld. An dem Reiher war auch einiges zu machen. Anyway … weg ist weg. Für einen Vormittag hielt sich der Aufwand in Grenzen, man kann es machen. Wenn die Tische was kosten würden wäre für mich Ende der Veranstaltung. Das würde sich dann nicht mehr lohnen. Kurz vor Ende der Börse habe ich dann noch einen Schnapper gelandet. Gefunden habe ich eine defekte Graupner mini SB13. Ein Nurflügel, den ich mir schon lange auf die erweiterte Watchlist gesetzt hatte. Da konnte ich nicht Nein sagen. Dazu gibt es aber einen eigenen Post mit Bildern.